STARTSEITE
TIPPGEBER-INFO
KONTAKT
IMPRESSUM
STARTSEITE
KURZZEIT-KENNZEICHEN
GELTUNGSBEREICH
  eVB Info - Nachweis für Kfz Haftpflicht für Exportkennzeichenversicherung
[lesen]
  Export- Kennzeichenversicherung - Haftpflichtversicherung
[lesen]
  Versicherungs- deckungsbereich für Exportkennzeichenversicherung im Ausland
[lesen]
  Zulassungsunterlagen fur Exportkennzeichenversicherung
[lesen]
  Rückerstattung der Mehrwertsteuer mit Exportkennzeichen
[lesen]
  Kfz-Steuerfragen für Exportkennzeichenversicherung
[lesen]
  Haftungsausschluss
[lesen]
Seite übersetzen:

German Translation German - English Translation German - French Translation German - Spanish Translation German - Italian Translation German - Dutch

Translation German - Polish Translation German - Rumanian Translation German - Czech Translation German - Bulgarian Translation German - Byelorussian Translation German - Ukrainian



Seit über 30 Jahren Exportkennzeichenversicherung

für Exportkennzeichen, Ausfuhrkennzeichen, Zollnummer, Zollkennzeichen

Haftpflichtversicherung für Exportkennzeichen

Exportkennzeichenversicherung – Haftpflichtversicherung



Der Abschluss einer Kfz Haftpflichtversicherung ist für die Ausfuhr gesetzlich vorgeschrieben. Die Versicherungsdauer ist zwischen 9 Tage und maximal 12 Monaten. Das Exportkennzeichen ist innerhalb Deutschland nur solange gültig, wie eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen wurde. Wir bieten nur die gesetzliche Mindestdeckungssumme der Haftpflichtversicherung in dem jeweils betreffenden Land an. Eine Kaskoversicherung für Exportkennzeichen (Teil- bzw. Vollkaskoversicherung) ist nicht möglich.
Sie benötigen die gelbe Versicherungsdoppelkarte und die grüne Versicherungsdeckungskarte (Internationale grüne Versicherungskarte - IVK). Derzeit gibt es noch keine elektronische Versicherungsbestätigungskarte (eVB) für die Exportkennzeichenversicherung, die Doppelkarte bzw. die Deckungskarte für die Exportkennzeichenversicherung müssen bei der Kfz-Zulassungsstelle vorgelegt werden.
Die möglichen Tarife und die Versicherungsdauer unterscheiden sich in:

1. Pkw/Pkw-Kombi wird mit einer Mindestlaufzeit der Haftpflichtversicherung von 9 Tagen und einer maximalen Laufzeit von 360 Tagen (1 Jahr) angeboten.
2. Lkw und Lieferwagen werden mit einer Mindestlaufzeit von 9 Tagen und einer maximalen Laufzeit von 360 Tagen (1 Jahr) angeboten.
3. Anhänger, Auflieger und Wohnwagen werden mit einer Mindestlaufzeit von 15 Tagen und einer maximalen Laufzeit von 30 Tagen angeboten.
4. Alle anderen Fahrzeugarten wie Omnibus, Sattelzug, alle Sonderfahrzeuge (wie Tieflader, Abschleppfahrzeuge, Krankenwagen usw.) Wohnmobile, Motorräder, Traktoren usw. werden mit einer Mindestlaufzeit von 9 Tagen und einer maximalen Laufzeit von 360 Tagen (1 Jahr) angeboten.
In diesen Tarif fallen auch alle Fahrzeuge (Anhänger usw.) die unter Ziffer 3 bereits genannt sind und eine längere Versicherungsdauer als 30 Tage benötigen.


Informationen zu Preisen und Laufzeiten im Onlineshop für Exportkennzeichenversicherung.

Jetzt Exportkennzeichenversicherung kaufen als:

[Neu: Info Tippgeber]

PRIVATPERSON
TIPPGEBER
HÄNDLER